Schwarzwald-
mit-Hund.net

Sie planen einen Urlaub mit Hund in Freudenstadt? Hier erwarten Sie viele hundefreundliche Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Freudenstadt. Der beschauliche heilklimatische Kneippkurort Freudenstadt liegt am Rande der duftenden Wälder in Schwarzwald-Gebirgen. Durchstöbern Sie gleich unsere Unterkünfte und profitieren Sie von den günstigen Preisen:

Urlaub mit Hund in Freudenstadt
Ferienhaus buchen
Urlaub im Schwarzwald
Service für Kunden & Vermieter
Reise-Informationen

Urlaub mit Hund in Freudenstadt

Ein erlebnisreicher Aktivurlaub für Mensch und Tier

Naturschutzgebiet Stockerbachtal‎
Naturschutzgebiet Stockerbachtal‎ © Gunnar Arndt
- Eigenes Werk,
Wikimedia Commons
[CC BY-SA 4.0]

Am Rande der duftenden Wälder des nördlichen Schwarzwald-Gebirges liegt der beschauliche heilklimatische Kneippkurort Freudenstadt. Hier beginnt die Schwarzwaldhochstraße, die sich auf den 971 Meter hohen Bergrücken Kniebis schlängelt und nach der Passhöhe Alexanderschanze nach Baden-Baden führt. Einst war die Gemeinde Freudenstadt durch den Abbau von Eisen-, Silber- und Kupfererzen zu Reichtum gekommen. Heute hingegen ist der Kurort ein beliebtes Urlaubsziel für Aktivurlauber, Naturliebhaber, Familien und für einen Urlaub mit Hund.

Die Stadt wurde von ihrem Gründer Friedrich I. aus dem Hause Württemberg-Mömpelgard im wahrsten Sinne des Wortes auf dem Reißbrett geplant und wie eine vorbildliche Festungsanlage gestaltet. Leider wurden im Zweiten Weltkrieg viele historische Gebäude der Altstadt und ein Großteil des Festungswalls zerstört - nur wenige wurden anschließend wieder originalgetreu aufgebaut. Trotzdem ist ein gemütlicher Spaziergang mit dem geliebten Vierbeiner durch die nach wie vor schmucke Altstadt über den größten bebauten Marktplatz Deutschlands, vorbei an den Resten der mittelalterlichen Festungsmauern und Wallresten ein schönes Erlebnis. Im Schatten der Arkadengänge, die in die Gebäude rund um den Marktplatz gebaut wurden, gibt es kleine Cafés und Restaurants.

Wandern mit Hund rund um Freudenstadt

Wandern mit Hund
Wandern mit Hund © cocoparisienne Pixabay

Dank der natürlichen Gegebenheiten des Schwarzwaldes ist Freudenstadt das ganze Jahr über ein idealer Urlaubsort mit Hund. Im Frühjahr, Sommer und Herbst zieht es Wanderer in die dichten Wälder, die von einem sehr gut ausgeschilderten Netz an Wanderwegen unterschiedlicher Längen und Schwierigkeitsgrade durchzogen sind. Es gibt mehrere Themenpfade, die zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten in der Umgebung führen und an mehreren Stationen Wissenswertes über Geschichte und Natur der Region vermitteln.

Kniebiser Heimatpfad

Ein Tipp ist der Kniebiser Heimatpfad, der zur Aussichtsplattform Ellbachseeblick führt, von wo man einen grandiosen Ausblick über das Tal hat. Auf den Wegen trifft man immer wieder auf Wanderhütten, wo man sich mit regionalen Köstlichkeiten stärken kann. Am Gipfel des Kniebis thront das denkmalgeschützte Wanderhotel Alexanderschanze, das an eine ehemalige, mächtige Festungsanlage erinnert, von der nur noch Reste erhalten sind.

Ausflug nach Christophstal zum Wildgehege am Bärenschlössle

Ein schöner Spaziergang führt durch das Christophstal bei Freudenstadt, wo das Bärenschlössle mit dem Wildgehege wartet. Mit dem Hund an der Leine und in gebührendem Abstand darf man auch bei den regelmäßigen Wildtierfütterungen zusehen. Das Bärenschlössle blickt als Renaissancegebäude auf eine lange Geschichte zurück, die bis ins Jahr 1627 zurückreicht. Heute kann das Bärenschlössle als Veranstaltungsort für Events und Hochzeiten gebucht werden.

Fahrradtouren durch den reizvollen Schwarzwald

Freudenstadt und den Schwarzwald kann man ebenso mit dem Fahrrad erkunden. Bei der Tourismusinformation stehen Leihfahrräder unterschiedlicher Modelle bereit. Auch einige Unterkünfte bieten Ihren Gästen bereits die Möglichkeit, Fahrräder auszuleihen.

Skulpturenpark am Kienberg

Freudenstadt im Winter
Der Marktplatz von Freudenstadt im Winter
© Michael Schmalenstroer - Eigenes Werk,
Wikimedia Commons [CC BY-SA 4.0]

Ein von Rosen aus aller Welt gesäumter Weg führt durch einen Skulpturenpark auf den Kienberg, dem Hausberg von Freudenstadt, wo ein 25 Meter hoher Aussichtsturm steht. Am Fuße des Friedrichsturms serviert ein traditionelles Landhaus im typischen Schwarzwald-Stil mit Sonnenterrasse einheimische Spezialitäten. Im Skulpturenpark herrscht Leinenpflicht und in den Aussichtsturm selbst darf man keine Hunde mitnehmen.

Freudenstadt im Winter

Auch im Winter hat Freudenstadt seine besonderen Reize. Ausgedehnte Schneeschuhwanderungen durch die winterliche Zauberlandschaft, Kutschenfahrten und Rodeln sind beliebte Freizeitaktivitäten im Winter, die man in Begleitung des Vierbeiners unternehmen kann. In Freudenstadt gibt es keine eigens für Hunde ausgewiesene Freilauffläche. Die meisten Cafés und Restaurants erlauben den Zutritt für Hunde, allerdings herrscht überall Leinenpflicht.

Welche Freizeitaktivitäten kann man in Freudenstadt nur ohne Hund unternehmen?

Eines der beliebtesten Ausflugsziele ist das Panorama-Bad in Freudenstadt. Es gibt verschiedene Schwimmbadbereiche mit Wasserrutschen für alle großen und kleinen Wasserratten und sogar ein ganzjährig beheiztes Außenbecken. Neben dem Freibad gibt es eine moderne Sauna-Landschaft mit Dampfgrotte und einen Vitalbereich, die auch im Winter gern genutzt werden. Vor allem die Mitternachtssauna und das Moonlight-Schwimmen sind sehr beliebt.

Auch das Besucherbergwerk Freudenstadt ist nur ohne Hund zugänglich. Obwohl in dieser Grube mit der Bezeichnung Heilige Drei Könige nie etwas abgebaut wurde, sondern lediglich der Erkundung diente, ist eine Reise tief unter die Erde sehr spannend.

Ein Schlechtwetter-Tipp ist übrigens der Besuch des Mitmach- und Erlebnis-Museums Experimenta, das nicht nur Kinder zum Staunen bringt. Wer sich intensiver für die Geschichte der Region interessiert, sollte das Museum im Stadthaus besichtigen. Auch das Uhrenmuseum der Familie Uhren Krieg ist sehenswert.

In Freudenstadt feiert man gerne

Schwarzwälder Narrenzunft
Fastenumzug in Freudenstadt‎ © Baden de
Wikimedia Commons [CC BY 3.0]

Das ganze Jahr über werden im Kneippkurort kulturelle Veranstaltungen organisiert. Den Beginn macht der jährliche Große Fasnetsumzug mit dem beeindruckenden Fackelwanderung. Ein Besuch dieser Veranstaltung mit dem Vierbeiner ist allerdings nicht zu empfehlen, denn der überregional bekannte Festumzug lockt tausende Besucher an.

Anders verhält es sich beim jährlichen Stadtfest und dem Afrikafest, welche die ganze Stadt in ein Volksfest verwandeln. Es ist zwar hier durch die Konzerte, Workshops, artistischen Aufführungen und Marktstände sehr belebt, aber aufgrund der räumlichen Ausdehnung der Veranstaltung gibt es kein Gedränge. Auch die Darbietungen des Freudenstädter Sommertheaters, einer Open-Air-Veranstaltung, können ohne Probleme mit angeleintem Hund besucht werden.

Weitere beliebte Veranstaltungen in Freudenstadt sind der Kunsthandwerksmarkt jeden Oktober und der romantische Freudenstädter Weihnachtsmarkt im Dezember.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen mit Hund in Freudenstadt

Im Schwarzwald ist man sehr tierfreundlich und so gibt es auch in Freudenstadt etliche Unterkünfte, die sich über tierischen Besuch freuen. Auf unserer Webseite finden Sie hundefreundliche Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Freudenstadt:

Ferienhäuser und Ferienwohnungen mit Hund in Freudenstadt »

Schwarzwald Hotel mit Hund - in Freudenstadt werden Sie fündig

Außerdem möchten wir Ihnen einige ansprechende Hotels in Freudenstadt empfehlen, die das Mitbringen von Hunden erlauben.

Hotel Palmenwald Schwarzwaldhof
Hotel Palmenwald
Hotel Palmenwald‎ © Sitacuisses
- Eigenes Werk,
Wikimedia Commons
[CC BY-SA 3.0]

Hoch über der Altstadt thront eines der bekanntesten Hotels in Freudenstadt: Das Hotel Palmenwald Schwarzwaldhof. Im mondänen Hotel, das bereits auf eine lange Tradition als stilvolle Urlaubsunterkunft zurückblicken kann, sind Hunde ausdrücklich erlaubt.

Hotel Hohenried

Auch das alteingesessene Hotel Hohenried in einer ruhigen Lage am Stadtrand heißt Hundebesitzer mit ihren geliebten Vierbeinern herzlich willkommen. Das 3-Sterne-Superior-Hotel lockt mit Sauna, Solarium und einem Innenpool.

Das Restaurant bietet eine bunte Palette für jeden Geschmack: Neben Vollwert kost kann man auch Diabetiker- und vegetarische Kost bestellen. Neben dem abwechslungsreichen Frühstücksbüfett dürfen sich die Gäste abends auf regionale und internationale Spezialitäten freuen.

Hotels Dormero und Lauterbach

Die Hotels Dormero und Lauterbach sind jüngere Hotelbetriebe im Stil moderner Boutique-Hotels, die ebenfalls für Urlauber mit Hunden ausgestattet sind.

Hotel Langenwaldsee

Sehr idyllisch liegt das Hotel Langenwaldsee am gleichnamigen See. Hier dürfen Vierbeiner frei herumtollen und sich auch im kühlen Nass austoben. Wanderwege beginnen gleich vor der Haustür.

Hotels Krone und Adler

In den zentral in der Altstadt gelegenen Hotels Krone und Adler sind Hunde zwar erlaubt, allerdings gibt es keine Möglichkeiten für freien Auslauf in der Nähe.

Sämtliche der aufgeführten Hotels können Sie bei unserem Reisepartner schnell und unkompliziert buchen:

Hundefreundliche Hotels in Freudenstadt »

Hier finden Sie Ferienwohnungen und Ferienhäuser i Freudenstadt, die das Mitbringen von Hunden erlauben:

Hundefreundliche Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Freudenstadt »

powered by webEdition CMS